Birkenrinde bei ARTE und ZDF - Nachwachsende Rohstoffe - MOYA
Schneller & kostenloser Versand ab 50€ (D), kostenloser Umtausch
Birkenrinde bei ARTE und ZDF - Nachwachsende Rohstoffe

Birkenrinde bei ARTE und ZDF – Nachwachsende Rohstoffe

Ob in der Produktion, bei der Entwicklung neuer Produkte oder im gesamten Umgang mit Umwelt, Mensch und Natur- immer begleitet uns der Wunsch und die Herausforderung MOYA so nachhaltig wie möglich zu betreiben. 

Anastasiya Koshcheeva, Gründerin von MOYA, wurde im vergangenen November für die Arte (sowie auch ZDF) Reportage “Die Rohstoff Revolution – Neu, natürlich, nachwachsend”, bei der sich alles um nachwachsende Rohstoffe dreht, zum Thema Birkenrinde interviewt und unter anderem bei ihrem Arbeitsalltag im Atelier, bei einer Produktvorstellung bei Manufactum sowie bei ihrem Besuch der Lorberg Baumschule begleitet. Und was würde zu nachwachsenden Rohstoffen besser passen als Birkenrinde und MOYA!

Die Lorberg Baumschule im Süden Berlins verfügt über ein unglaublich facettenreiches Sortiment an verschiedenen Birkenarten, eine schöner als die andere und jede für sich einzigartig.

Birkenrinde bei ARTE und ZDF - Nachwachsende Rohstoffe
Birkenrinde bei ARTE und ZDF - Nachwachsende Rohstoffe

Der Termin für die Erstausstrahlung ist am 10. Februar um 19.40 Uhr auf ARTE. Mehr wird nicht verraten…nur, dass wir schon ganz neugierig auf die Reportage sind und uns freuen, wenn Ihr sie Euch vielleicht auch anseht! Hier geht’s zur Reportage.

Falls ihr am Mittwoch keine Zeit habt euch die Reportage anzuschauen, ein weiterer Ausstrahlungstermin ist am 20.02.2021 um 17:35 Uhr im ZDF unter dem Format  „plan b: Alte Kräfte neu genutzt- Die Rohstoff Revolution“ und natürlich könnt ihr euch die Doku auch in der ARTE Mediathek anschauen, dort ist sie bis zum 10. Mai verfügbar.

Viel Spaß beim Anschauen wünscht euch euer MOYA-Team!

Hier gelangt ihr zu den Produkten von MOYA in unserem Webshop!

0 Kommentare zu “Birkenrinde bei ARTE und ZDF – Nachwachsende Rohstoffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.