Neuentdeckung der Birkenrinde

MOYA wurde von der aus Sibirien stammenden Designerin Anastasiya Koshcheeva in Berlin gegründet und bedeutet auf Russisch „Meine“. Bereits seit 2012 verbindet Anastasiya das Jahrtausende alte Handwerk aus ihrer Heimat mit klarem Design. Seitdem ist es unser Ziel, Produkte aus Birkenrinde von höchster Qualität zu kreieren und in sozialer sowie ökologischer Verantwortung zu fertigen.

Unsere Gründerin Anastasiya Koshcheeva, Photo Credits: Pamono, Pablo Gething

Wir beziehen unsere Rinde aus der unendlichen Taiga Sibiriens und lassen ihre natürliche Schönheit durch eine klare Formsprache, kontrastreiche Details und spielerische Farbgestaltung in voller Kraft zur Geltung kommen. Unsere Produkte verbinden die Einzigartigkeit eines Naturmaterials mit der Präzision moderner Technologien.

MOYA = Birkenrinde, Sibirien, Sorgfalt, Qualität, Handwerk, Design, Geschichte.
Das erste Stück unserer Kollektion: 2012 gestaltete Anastasiya den Lounge-Sessel Sibirjak

Anders als im traditionellen Handwerk arbeiten wir mit der samtartigen Vorderseite bzw. den Zwischenschichten der Birkenrinde, um die einzigartige grafische Maserung und Farbgebung des Materials zu zelebrieren.

Seit der Gründung verfolgt MOYA den Ansatz, die faszinierenden und vielfältigen Eigenschaften der Birkenrinde zu erforschen und durch funktionale Produktlösungen im Alltag zu zelebrieren. Wir sind fest davon überzeugt, dass gutes Design unser Leben verbessert.